Operation Batteriespeicher – Ist diese Sicherung besser als eine Megafuse? ­čĹ╝­čĹ╝­čĹ╝

IM EINSATZ?

Dann schau dir UNSEREN LOXKURS an und profitiere von unserem Wissen!

Heute direkt ein Update zum letzten Video, welches eine riesige Resonanz ausgel├Âst hat. An dieser Stelle m├Âchte ich etwas “tiefer” in die Materie einsteigen und m├Âgliche Sicherungs-Alternativen aufzeigen, die laut Specs ein ausreichendes Kurzschlussschaltverm├Âgen im Kontext DIY-Hausspeicher mitbringen.

https://www.youtube.com/watch?v=RKwjUXRqn8k

YouTube-Direktlink

Links aus dem Video

00:00:05
Operation Batteriespeicher – Darum sind Megafuses brandgef├Ąhrlich ­čöą­čöą­čöą

00:00:28
Pylontech US5000 Betriebshandbuch (S. 27 – 5.7 Geeignete Trennvorrichtung)

00:00:45
House burned down (diysolarforum.com)

00:01:53
MEGAFUSE Trennverm├Âgen Ausl├Âseverhalten | Victron Sicherung | billige Sicherungen

00:02:20
Pylontech US5000 Betriebshandbuch (S. 27 – 5.7 Geeignete Trennvorrichtung)

00:04:24
Elvis singt ein Lied! | Feuerwehrmann Sam | Das beste von Radar | Musik f├╝r Kinder

00:04:35
Lynx Class-T Power In

00:04:50
Victron Class-T
Blue Sea Systems Klasse T Sicherungsbl├Âcke. (Affiliate-Link)
Blue Sea Systems Klasse T Sicherungen. (Affiliate-Link)

00:05:09
Bussmann NH-Katalog

00:05:28
Neozed Sicherungssockel D01/ D02 10 – 63A Set mit Schraubkappen, Passh├╝lsen und Sicherungen

00:05:45
Blusun solar Terminal Sicherungs block Kit, Single Stud m8 (5/16 “) Batteries icherung (wasserdichte Schale) mrbf Sicherung

00:06:06
Adler EF3 EV Fuse (S. 10)

00:06:35
Adler AT1 EVSE Fuse (S. 60)

3 Kommentare
  1. Hallo J├Ârg,
    Ihr scheint so einen Run auf die Sicherung ausgel├Âst zu haben, dass bei ECS f├╝r die 200A und 100A Variante 8 Wochen Lieferzeit ist.

  2. Hallo J├Ârg,
    die Geschichte mit dem Trennverm├Âgen von Sicherungen in LiFePO4 Anlagen war ja wirklich eine super Sache. Danke daf├╝r! Die Mega Fuses waren mir vom Gef├╝hl her immer schon etwas suspekt.
    Eine andere Sache, die mich interessieren w├╝rde (und zu der ich so gut wie nix im Netz gefunden habe), w├Ąre die ├ťberspannungsfestigkeit der Victron Solarregler auf Modulseite. Grunds├Ątzlich induziert ein Blitzeinschlag auch im weiteren Umfeld der Anlage ja eine Spannung in den PV Kabeln. Theoretisch sind da Spannungen weit jenseits der Festigkeit der Victron Regler m├Âglich. Und leider gibt es f├╝r diese “niedrigen” Spannungen so gut wie keine ├ťberspannungsschutzeinrichtungen. Die fangen erst so bei rund 500V an. Ich spreche hier explizit nicht von direkten Einschl├Ągen. Da ├╝berlebt vermutlich ohnehin nix in der Anlage…
    Punkte von Interesse w├Ąren:
    – Hat jemand schon mal einen Schaden dieser Art gehabt?
    – Wie ist die Meinung von Victron dazu (zumindest f├╝r die H├Ąndler, die den Kanal verfolgen, sollte es da Auskunft geben)?
    – Hat jemand schon “customized” ├ť-Schutze verbaut? Z.B. mit Varistoren als Einzelkomponente?
    Gibt sicher noch einige andere Punkte, die dir oder der Community da einfallen ­čÖé
    Gru├č, Ole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das k├Ânnte dir auch gefallen